139. Grundschule backt für den guten Zweck

Sechs Schüler und ihre Lehrerin Christin Schröder aus der 139. Grundschule Dresden Gorbitz besuchten im Dezember das Elternhaus der Dresdner Kinderhilfe. Sie wurden durch das Haus geführt und haben hinterher in der Schule begeistert davon erzählt. Das auf einem Kuchenbasar gesammelte Geld (105 Euro) haben sie auf einen Karton geklebt.
Foto: Schröder